Der because Prozess

Innere Ursache freisetzen,
Aussen volle Power entfalten

Weil Sie ein Recht darauf haben, die allerbeste Wirkung zu erzielen

Den Prozess, in dem es darum geht, New Work oder Teile daraus im Unternehmen zu implementieren, nennen wir because Prozess. Weil es auf den Punkt gebracht, darum geht, dass sich möglichst jeder Mensch in Ihrem Unternehmen als ursächlich erlebt. Am Wohl des Unternehmens, seiner Kunden und sonstigen Stakeholders, und ebenso am Wohl der Menschen im Unternehmen, mit denen er zusammenarbeitet. Und nicht zuletzt natürlich auch am eigenen Wohl.

Weil der because Prozess aus 10 Modulen besteht, die Ihr Unternehmen gezielt weiterbringen:

Ein mutiger Schritt nach vorne

       Ein Schritt nach vorne ist, wie unsere Praxis zeigt, möglich. In der Zeit, die wir gerade durchleben ist er sogar not-wendig. Ein mutiger Schritt nach vorne anstelle eines ängstlich-defensiven. So wie sich New Work in jedem Unternehmen ganz individuell entfaltet, so ist es auch mit dem Prozess zur Implementierung.

Offene Seminare

Häufig beginnt der because Prozess damit, dass sich ein, zwei, drei Verantwortungsträger gründlich vertraut machen mit Mindset, Stil und Inhalten von because. Indem sie ein offenes Seminar besuchen wie „Leadership Power entfesseln“, und manche das Folgeseminar „Leadership Experten Training“.

Entscheidungsträger zusammenführen

      Der erste Schritt im Unternehmen besteht auf jeden Fall darin, dass die wesentlichen Entscheidungsträger mit dem Thema befasst werden und eine grundsätzliche Entscheidung getroffen wird, diese Entwicklungsrichtung einzuschlagen.

Aufmerksamkeit freibekommen

Mitunter braucht es dazu eine Vorbereitungsphase, um Probleme aus der Vergangenheit auf einen Lösungsweg zu bringen. Sodass Aufmerksamkeit frei wird, um sich der Gestaltung der Zukunft zuzuwenden.  Dazu stehen wir Ihnen selbstverständlich mit den Mitteln der Beratung, des Coachings, der Mediation und von Workshops zur Seite.

Qualifikation

       Der eigentliche because Prozess beginnt mit der Qualifikation der Führungskräfte – mittels eines spezifischen Leadership Trainings, ganz auf die Ziele von New Work ausgerichtet. Manchmal raten wir, Menschen zu identifizieren, die zwar keine Führungsposition aber doch eine Schlüsselstellung für das Gelingen eines so tiefgreifenden Change-Prozesses innehaben. Sei es, weil sie eine unternehmensübergreifende Aufgabe erfüllen (z.B. Controlling, Arbeitssicherheit,  Qualitäts- oder Leanmanagement), sei es, weil sie schlichtweg als informelle Vertrauenspersonen für viele agieren. Diese werden als because Agents ausgebildet. Die Identifikation der potenziellen because Agents unterstützen wir mittels Fragebogen, Auswertung, und die Ausbildung durch ein maßgeschneidertes Seminar.

Unternehmens- kulturentwicklung

Der eigentliche because Prozess beginnt mit der Qualifikation der Führungskräfte mittels eines spezifischen Leadership Trainings, ganz auf die Ziele von New Work ausgerichtet. Manchmal raten wir, Menschen zu identifizieren, die zwar keine Führungsposition aber doch eine Schlüsselstellung für das Gelingen eines so tiefgreifenden Change-Prozesses innehaben. Sei es, weil sie eine unternehmensübergreifende Aufgabe erfüllen (z.B. Controlling, Arbeitssicherheit,  Qualitäts- oder Leanmanagement), sei es, weil sie schlichtweg als informelle Vertrauenspersonen für viele agieren. Diese werden als because Agents ausgebildet. Die Identifikation der potenziellen because Agents unterstützen wir mittels Fragebogen + Auswertung, die Ausbildung durch ein maßgeschneidertes Seminar.

Organisationsentwicklung

     Hand in Hand mit der Entwicklung der Unternehmenskultur geht die Bereinigung hinderlicher Strukturen. Dabei stehen die Kommunikationswege und Effektivität der Kommunikation im Mittelpunkt. Ebenso die Frage, wer mit wem welche Entscheidungen trifft und wer wie darüber informiert wird. Auch dazu bieten wir wo nötig unsere Beratungsleistung. Dies ist auch der Zeitpunkt, wo über neue Arbeitsformen, auch über Arbeitszeiten bzw. die Mobilität des Arbeitsplatzes nachgedacht wird.

Probelauf

Was immer nun an Änderungen in die Wege geleitet wurde, wird nun im Sinne eines gründlichen Probelaufes gelebt. Nach Möglichkeit sind es betriebsinterne Moderatoren, welche diesen Prozess begleiten. Wo es dabei unser Zutun braucht, stehen wir zur Verfügung.

Employer Branding

       Wenn sich New Work eingespielt hat, kommt dem Employer Branding eine besondere Bedeutung zu. Sodass das Unternehmen Zugang findet zu den bestmöglichen neuen MitarbeiterInnen. Sowohl für das diesbezügliche Konzept (Beratung) als auch für Auswahl der passenden MitarbeiterInnen (Assessment Center) bieten wir gerne unsere Unterstützung an.

Zielfindungsprozess

Durch den gesamten because Prozess dürfte das Unternehmen nun enorm an Wirkungskraft gewonnen haben. Um den neuen Potenzialen die Möglichkeit zu geben, sich zu manifestieren, könnte der Bedarf an neuen, höherwertigen und zugleich sinnstiftenden Zielen entstehen. Hierzu begleiten wir einen Zielfindungsprozess, wie er dem Spirit von New Work entspricht.

Die allerbeste Wirkung erzielen

Strategie und Umsetzung sind jeweils eine Kunst für sich. Der Qualität des Weges bis zur Zielerreichung schenken wir eine ähnlich hohe Aufmerksamkeit geschenkt wie der Zielbestimmung und dem Erfolg selbst. Das Ziel des gesamten Prozesses besteht schließlich darin, dass das Unternehmen ebenso wie die einzelnen MitarbeiterInnen, Teams, Abteilungen, Business Units…, ihre allerbeste Wirkung erzielen, zu ihrem eigenen Wohl und jenem von Kunden und Lieferanten.

 

Erfahren Sie mehr über because für Ihr Unternehmen:

NEW WORK

So öffnen Sie neue Horizonte

Lassen Sie den klassischen Konflikt zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer hinter sich.
Mehr erfahren

FÜR UNTERNEHMEN

So lebendig kann Ihre Unternehmen sein

Aktivieren Sie mit uns das volle Potential an Leistung, Motivation, Kreativität und Freude.
Mehr erfahren

DIE BECAUSE METHODE

So geht unsere Methode für Ihren Erfolg

Erreichen Sie selbst hochgesteckte Ziele und bestmögliche Ergebnisse.
Mehr erfahren